Stellenausschreibung Tanzdramaturg*in / Programmkurator*in Tanz (100 %) Sophiensæle Berlin

 

Für den Bereich TANZDRAMATURGIE/PROGRAMMKURATION TANZ suchen die Sophiensæle
ab der Spielzeit 2020/21 eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in in Vollzeit. Die Stelle soll ab dem
01.07.2020 besetzt werden und ist zunächst befristet bis 30.06.2022.

Die Sophiensæle sind einer der wichtigsten Produktions- und Spielorte für die freien
darstellenden Künste im deutschsprachigen Raum. Freie Künstler*innen und Gruppen aus
Berlin, sowie aus der nationalen und internationalen Szene produzieren und präsentieren hier
innovative und experimentelle künstlerische Konzepte, Ästhetiken, Stile und Formate. Auf dem
Spielplan stehen Tanz, Performance, Theater, Musiktheater und diskursive Formate. Als offener
und aufgeschlossener Ort suchen die Sophiensæle einen intensiven Kontakt mit
Künstler*innen und Publikum. Die Nachwuchsarbeit bildet einen wichtigen Fokus des Hauses.
Neben einer jungen Generation arbeiten viele renommierte Kompanien und Künstler*innen in
langjährigen Partnerschaften am Haus.

Wir wünschen uns eine*n begeisterungsfähige*n, humorvolle*n und engagierte Kolleg*in mit
großem Interesse und Kenntnissen der freien Berliner und überregionalen Tanzlandschaft,
die*der teamfähig, kommunikationsstark, belastbar und entscheidungsfreudig ist. Mehr

 
 
Loading