Knödel mit Ei

Meet & Greet im Café Sperl
Philipp Gehmacher
Vermittlung
Philipp
Gehmacher

ist Choreograf, Tänzer und bildender Künstler, er lebt und arbeitet in Wien. Gehmachers künstlerische Arbeiten verwenden Körper und Sprache als Formen der Äußerung, den gebauten und den institutionellen Raum wie das Objekt und die Skulptur.

Mit diesen Arbeiten zwischen Black Box und White Cube ist Philipp Gehmacher international auf Theaterfestivals und in Ausstellungsinstitutionen vertreten, so u. a. im Tanzquartier Wien, im Museum der Moderne Salzburg, beim steirischen herbst (Graz), der Biennale of Sydney, dem Baltic Circle International Theatre Festival (Helsinki), bei den Wiener Festwochen, im mumok Wien und im Griffith University Art Museum in Brisbane. Gehmacher ist zudem Mentor und Lehrer an renommierten Ausbildungsinstitutionen wie P.A.R.T.S., Brüssel, HZT, Berlin, DOCH, Stockholm, und an der FU Berlin.

Philipp Gehmacher
Mi27. 
Okt
Nach Vereinbarung/
Café Sperl

Bei einem intimen Treffen im Café Sperl (Gumpendorfer Straße 11, 1060 Wien) hat eine ausgewählte Gruppe von interessierten Menschen, die Möglichkeit, Künstler*innen des TQW persönlich kennenzulernen. Plaudern, gemeinsam essen und trinken in gemütlicher Atmosphäre. Dabei hat jede*r Teilnehmer*in die Wahl zwischen Kuchen (wir empfehlen den legendären Zwetschkenfleck) oder Knödel mit Ei inkl. Getränk – als Gastgeber übernimmt das TQW die Kosten.

Zu Gast am 27. 10. ist Philipp Gehmacher, der im TQW die neue Arbeit In its Entirety zeigt.

Anmeldung bis Mo, 25.10. per E-Mail bei Theresa Rauter trauter@tqw.at: Bitte geben Sie Name, Alter und Beruf an und schreiben Sie uns ein paar Zeilen, warum Sie Philipp Gehmacher gerne persönlich treffen möchten.

Philipp
Gehmacher

ist Choreograf, Tänzer und bildender Künstler, er lebt und arbeitet in Wien. Gehmachers künstlerische Arbeiten verwenden Körper und Sprache als Formen der Äußerung, den gebauten und den institutionellen Raum wie das Objekt und die Skulptur.

Mit diesen Arbeiten zwischen Black Box und White Cube ist Philipp Gehmacher international auf Theaterfestivals und in Ausstellungsinstitutionen vertreten, so u. a. im Tanzquartier Wien, im Museum der Moderne Salzburg, beim steirischen herbst (Graz), der Biennale of Sydney, dem Baltic Circle International Theatre Festival (Helsinki), bei den Wiener Festwochen, im mumok Wien und im Griffith University Art Museum in Brisbane. Gehmacher ist zudem Mentor und Lehrer an renommierten Ausbildungsinstitutionen wie P.A.R.T.S., Brüssel, HZT, Berlin, DOCH, Stockholm, und an der FU Berlin.

 
Loading