HAUSORDNUNG

inkl. Ticketkauf und Covid-19-Info

PUBLIKUM

 

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen und natürlich möchten wir Ihren Besuch im TQW so sicher und so angenehm wie möglich gestalten.

Aktuell gibt es keine gesonderten Zutrittsregelungen für Veranstaltungen mehr. Außerdem entfällt die FFP2-Maskenpflicht. Wir empfehlen weiterhin das Tragen einer FFP2-Maske und ersuchen Sie, die Veranstaltungen in unseren Spielstätten nur bei vollständiger Freiheit von einschlägigen Covid-19-Symptomen zu besuchen.

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen, die wir selbstverständlich auch gern telefonisch unter +43-1-581 35 91 beantworten.

 

TICKETKAUF

Wie komme ich zu meinen Tickets?

Tickets können in unserem Webshop sowie persönlich an der Tageskassa in den TQW Studios gekauft werden. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.
Wenn Sie online gekauft haben, drucken Sie ihr Ticket bitte selbst mittels print@home-Funktion aus oder weisen Sie es beim Einlass als Mobile-Ticket auf Ihrem Smartphone vor.

Kann ich mein Ticket auch an der Abendkassa kaufen?

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Tickets bereits vorab zu kaufen. Bei ausverkauften Vorstellungen werden ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn Wartenummern für Resttickets ausgegeben. Ob noch Tickets verfügbar sind, erfahren Sie telefonisch unter der Nummer +43-1-581 35 91. Die Abendkassa öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Was passiert, wenn eine Vorstellung abgesagt wird?

Wir informieren Sie umgehend via E-Mail, wenn Sie Ihren Kontakt beim Ticketkauf angegeben haben. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Website.

 

VOR DER VORSTELLUNG

Was muss ich grundsätzlich bei einem Besuch des TQW beachten?

Aktuell gibt es keine gesonderten Zutrittsregelungen für Veranstaltungen mehr. Außerdem entfällt die FFP2-Maskenpflicht. Wir empfehlen weiterhin das Tragen einer FFP2-Maske.

Mit dem Betreten des TQW akzeptieren Sie die geltende Hausordnung des TQW und bei Veranstaltungen in den Hallen E+G weiters die Hausordnung der Halle E+G.

Was passiert, wenn ich mich verspäte?

Ein Nacheinlass ist in den meisten Fällen nicht möglich. Wir bitten Sie daher, rechtzeitig zur Veranstaltung zu erscheinen.

 

NACH DER VORSTELLUNG

Was muss ich tun, wenn ich kurz nach der Veranstaltung ein Verdachtsfall bin oder positiv getestet werde?

Bitte melden Sie sich in diesen Fällen umgehend bei der telefonischen Gesundheitsberatung 1450 bzw. wenden Sie sich an das für Sie zuständige Gesundheitsamt. Die Gesundheitsbehörde entscheidet über das weitere Vorgehen.

 

STUDIOS & KÜNSTLER*INNEN

 

Covid-19-Präventionsmaßnahmen:

Eure Gesundheit liegt uns am Herzen, und wir möchten allen einen sicheren und angenehmen Besuch des TQW ermöglichen.

Trotz aller Bemühungen ist die Teilnahme an einem Training vor Ort oder der Besuch des TQW allgemein mit einer Ansteckungsgefahr durch Covid-19 verbunden. Wenn Sie sich für eine Teilnahme oder einen Besuch im TQW entscheiden, akzeptieren Sie ausdrücklich das Ansteckungsrisiko und verzichten auf eine Haftung des TQW für den Fall einer Verletzung oder Ansteckung mit Covid-19. Im Interesse aller verpflichten Sie sich, bei Auftreten einschlägiger Krankheitssymptome, das TQW nicht zu besuchen.

Das TQW setzt auf risikobewusstes Verhalten in Eigenverantwortung. Die Nutzer*innen sind bei ihren Trainings und Proben für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung in der jeweils geltenden Fassung, selbst verantwortlich.

Nachfolgend findet ihr zu eurer Information die wichtigsten Auszüge aus dem Maßnahmenpaket, die unbedingt im Sinne der Gesundheit aller einzuhalten sind:

  • Falls während der Arbeits- und Probenzeit im TQW (oder ein paar Tage davor oder danach) Krankheitssymptome auftreten, die auf Covid-19 hinweisen, oder wenn ein positiver Test vorliegt oder Kontakt mit positiv getesteten Personen stattgefunden hat, ersuchen wir um sofortige Bekanntgabe bei der Covid-Beauftragten des TQW, Monika Gruber (+43 664 8140410; mgruber@tqw.at); außerdem muss die Gesundheitshotline 1450 bzw. das zuständige Gesundheitsamt informiert werden. Das gilt auch für positive Selbsttests. In all diesen Fällen ist es untersagt, die TQW Räumlichkeiten zu betreten.
  • Wir empfehlen allen TQW Gästen, das PCR-Test-Angebot der Stadt Wien zu nutzen (allesgurgelt.at), selbst wenn sie bereits geimpft sind.
  • Wir verweisen ausdrücklich auf den Verein „ta.med – Gemeinnütziger Verein für Tanzmedizin“, der in seinen Covid-19-Handlungshilfen für den Proben- und Trainingsbetrieb vor einer „Gefährdung der Gesundheit“ warnt: „Die Infektion mit dem genannten Coronavirus hat ein gesundheitsgefährdendes, ggf. auch tödliches Potenzial und kann außer der Lunge zahlreiche andere Organe befallen. Selbst bei leichten Verläufen werden Spätfolgen beschrieben, die eine normale Leistungsfähigkeit mittel- bis langfristig beeinflussen können und somit einen potenziell gefährdenden Faktor für die Berufsausübung als Tänzerin und Tänzer darstellen.“ Die vollständige Handlungshilfe ist nachzulesen unter: tamed.eu/files/Coronakrise/Corona-Handlungshilfe_ta.med_V5_23.11.2020_EV.pdf
  • In allen TQW Räumlichkeiten (Gänge, Foyer, Stiegenhäuser und Toiletten) gelten die jeweils gesetzlich gültigen Abstandsregeln sowie die Husten- und Niesetikette.
  • Es wird empfohlen, während des Trainings und der Proben einen Mindestabstand einzuhalten.
  • Alle Studios sowie das Foyer verfügen mittlerweile über Lüftungsanlagen, die für einen entsprechenden Luftaustausch sorgen. Die optimale Funktion ist nur bei geschlossenen Fenstern gewährleistet. Sollten trotzdem die Fenster geöffnet werden, ist unbedingt auf eine angemessene Lautstärke zu achten, um Probleme mit Anrainer*innen auf dem Areal zu vermeiden.
  • Die Teeküche (Kaffeemaschine, Wasserkocher, Mikrowelle etc.) und das Studiofoyer können wieder genutzt werden.

Allgemeines zur Nutzung der TQW Studioräumlichkeiten:

  • In allen TQW Räumlichkeiten ist das Rauchen untersagt.
  • Wir ersuchen, nach der Studionutzung alle Fenster zu schließen.
  • Für abhandengekommene Gegenstände übernehmen wir keine Haftung.
  • Fragen zur Nutzung der Bibliothek entweder direkt an die Rezeption oder an tqw.at richten.
  • Wir bitten euch, den Büro- bzw. Studiobetrieb nicht zu stören und euch sowohl in der Bibliothek als auch im Medienzentrum und im Foyer ruhig zu verhalten.
  • Die Eingangstüren dürfen nicht verkeilt oder blockiert werden, um das Haus kurz (zum Rauchen o. Ä.) zu verlassen.
  • Bitte beachten: Fahrzeuge dürfen nur mit MQ-Einfahrtsbewilligung das MQ-Areal befahren. Einfahrtsgenehmigungen können über die Produktion ausschließlich zum An-/Abtransport beantragt werden.
  • Die aktuellen TQW Öffnungszeiten sind hier angeführt.

Wir freuen uns über euren Besuch und danken für eure Mithilfe und euer Verständnis!

 
Loading