Dynamics, Rhythm and Texture

Online-Training
Alleyne Dance
Training/Advanced Level
Alleyne
Dance

ist eine einzigartige Company, die westafrikanische, karibische, Hip-Hop-, Kathak- und Zirkustechniken mit einem zeitgenössischen Tanzkontext verbindet. Alleyne Dance wurde 2014 von den preisgekrönten Tänzerinnen Kristina und Sadé Alleyne gegründet. In den sieben Jahren des Bestehens ihrer Company setzten Kristina und Sadé auf hohe Qualität und Exzellenz im Rahmen ihrer beiden Haupttätigkeiten Performance und Unterrichten. Alleyne Dance hat bisher über 15 Choreografien entwickelt. Die aktuellen Produktionen A Night’s Game und The Other Side Of Me touren seit mehreren Jahren erfolgreich international.

Im Herbst 2020 veröffentlichte die Company mit (Re) United einen kurzen interaktiven Tanzfilm. Aktuell arbeiten Kristina und Sadé an Bonded, einer neuen Outdoor-Performance, die im Frühjahr 2021 Premiere hat. 2020 wurden Kristina und Sadé für ihre Performance A Night’s Game im Rahmen von ImPulsTanz 2019 von der Kritiker*innenumfrage des Jahrbuchs Tanz (Berlin) gemeinsam als „Beste Tänzerin des Jahres“ ausgezeichnet. Mit Alleyne Sisters Workout betreiben Kristina und Sadé auch eine eigene Reihe von Online-Workouts, die eine Kombination aus Tanz- und Fitnesssequenzen bietet, um Menschen dabei zu helfen, auch zuhause fit und aktiv zu bleiben.

alleynedance.com

alleynesisters.com

Alleyne Dance
Fr16. 
Apr
10.00–11.30 Uhr
Zoom

Teilnahme kostenlos

Di, 11. – Fr, 14. April 2021, 10–11.30 Uhr

Dieses körperlich herausfordernde Training setzt sich aus komplexen, technischen Sequenzen zusammen, die an die Raumsituation zuhause angepasst sind. Der Fokus liegt auf Leistung und Ausdauer. Die Session beginnt mit verschiedenen Aspekten des Bewegungsstudiums, wobei der Schwerpunkt auf der Artikulation der Hände liegt. Zudem gibt es Raum für Improvisation zur eigenen Weiterentwicklung.

Ziel des Trainings ist, den kreativen Geist und Antrieb der Teilnehmer*innen (weiter) zu entwickeln. Dies geschieht durch Leidenschaft, Entschlossenheit, Stärke, Musikalität – und vor allem durch physische Intention und Ehrlichkeit, bei jeder Entscheidung, die während der Sessions getroffen wird.

Alleyne
Dance

ist eine einzigartige Company, die westafrikanische, karibische, Hip-Hop-, Kathak- und Zirkustechniken mit einem zeitgenössischen Tanzkontext verbindet. Alleyne Dance wurde 2014 von den preisgekrönten Tänzerinnen Kristina und Sadé Alleyne gegründet. In den sieben Jahren des Bestehens ihrer Company setzten Kristina und Sadé auf hohe Qualität und Exzellenz im Rahmen ihrer beiden Haupttätigkeiten Performance und Unterrichten. Alleyne Dance hat bisher über 15 Choreografien entwickelt. Die aktuellen Produktionen A Night’s Game und The Other Side Of Me touren seit mehreren Jahren erfolgreich international.

Im Herbst 2020 veröffentlichte die Company mit (Re) United einen kurzen interaktiven Tanzfilm. Aktuell arbeiten Kristina und Sadé an Bonded, einer neuen Outdoor-Performance, die im Frühjahr 2021 Premiere hat. 2020 wurden Kristina und Sadé für ihre Performance A Night’s Game im Rahmen von ImPulsTanz 2019 von der Kritiker*innenumfrage des Jahrbuchs Tanz (Berlin) gemeinsam als „Beste Tänzerin des Jahres“ ausgezeichnet. Mit Alleyne Sisters Workout betreiben Kristina und Sadé auch eine eigene Reihe von Online-Workouts, die eine Kombination aus Tanz- und Fitnesssequenzen bietet, um Menschen dabei zu helfen, auch zuhause fit und aktiv zu bleiben.

alleynedance.com

alleynesisters.com

 
Loading