Partnering

Workshop für Tänzer*innen
Eldad Ben Sasson
Workshop/Advanced Level
© Eldad Ben Sasson 
Eldad
Ben Sasson

ist Choreograf, Tänzer und Dozent. Nach seinem Abschluss an der Bat-Dor School of Dance wurde er Mitglied der von Noa Wertheim und Adi Sha’al geleiteten Vertigo Dance Company. Ab 1998 tanzte er Choreografien von Ohad Naharin, Mats Ek, Sharon Eyal, Paul Norton, Yoshifumi Inao, Yossi Berg u. a. für die Batsheva Dance Company. Ab 2007 etablierte er sich als unabhängiger Choreograf und freischaffender Tänzer.

Er arbeitete mit Choreograf_innen wie Alexandra Waierstall, Örjan Andersson, Michael Getman, Noa Dar, Shintaro Oue u. a. zusammen. Im Lauf der Jahre hat Eldad Ben Sasson zahlreiche Projekte und choreografische Arbeiten für Universitäten, Kompanien und Festivals geschaffen. Er reist und performt weltweit mit seinen Arbeiten und als Gastperformer in unterschiedlichen Projekten.

Interview
Videoporträt

Eldad Ben Sasson
Mi23. 
Okt
13.00–16.00 Uhr
TQW Studios
 
     
  • Mi 23. Okt

Preis: € 90/45

Dieser Workshop läuft vom 21. bis 25. Oktober 2019.

Das Selbst durch das Andere erforschen. In diesem Workshop setzen wir auf die Prinzipien und Mechanismen von Partnering und Kontaktimprovisation, um ein Verständnis dafür zu entwickeln, wie sich unser Körper in Bezug auf Objekte und den Raum um uns herum verhält. Wie können wir Hindernisse oder Körper nutzen, um unsere Möglichkeiten zu erweitern? Wie können wir aus Begrenzungen Vielfalt schaffen? Diese Werkzeuge wenden wir auf unser Bewegungsvokabular an. Mittels Partnering lernen wir, wie wir Körperstrukturen identifizieren und in Bewegung umsetzen können.

 

Eldad
Ben Sasson

ist Choreograf, Tänzer und Dozent. Nach seinem Abschluss an der Bat-Dor School of Dance wurde er Mitglied der von Noa Wertheim und Adi Sha’al geleiteten Vertigo Dance Company. Ab 1998 tanzte er Choreografien von Ohad Naharin, Mats Ek, Sharon Eyal, Paul Norton, Yoshifumi Inao, Yossi Berg u. a. für die Batsheva Dance Company. Ab 2007 etablierte er sich als unabhängiger Choreograf und freischaffender Tänzer.

Er arbeitete mit Choreograf_innen wie Alexandra Waierstall, Örjan Andersson, Michael Getman, Noa Dar, Shintaro Oue u. a. zusammen. Im Lauf der Jahre hat Eldad Ben Sasson zahlreiche Projekte und choreografische Arbeiten für Universitäten, Kompanien und Festivals geschaffen. Er reist und performt weltweit mit seinen Arbeiten und als Gastperformer in unterschiedlichen Projekten.

Interview
Videoporträt

 
Loading