Real-time operated physical language practices

Raul Maia (PT/AT)
Training/Advanced Level
© Raul Maia 
Raul
Maia

ist ein portugiesischer Tänzer/Performer und lebt in Wien. Als Tanzschaffender gestaltet er Rahmen für physische Verhaltenspraktiken, aus denen eine Bewegungssprache entstehen und zu einem künstlerischen Objekt rekontextualisiert werden kann. Neben seiner eigenen künstlerischen Arbeit kollaboriert er immer wieder mit dem belgischen Choreografen Thomas Steyaert.

 

Raul Maias Arbeiten wurden u. a. auf Festivals wie ImPulsTanz (Wien), eXplore dance festival (Bukarest) und iDANS (Istanbul) und in Institutionen wie fabrik Potsdam, Tanzquartier Wien, WUK und brut gezeigt. Als Performer arbeitete er u. a. mit Wim Vandekeybus / Ultima Vez, Anna MacRae, Tino Sehgal, Fanni Futterknecht, Mike O’Connor, Sofia Dias & Vítor Roriz und Paul Wenninger zusammen.

raulmaia.com

 

Raul Maia (PT/AT)
Di21. 
Mai
10.45–12.30 Uhr
TQW Studios

Dieses Training läuft vom 20. bis 24. Mai 2019.

In diesem Training setzen wir uns mit physischer Performance-Praxis als einem Medium auseinander, das es uns ermöglicht, gleichzeitig zu forschen, zu lernen und zu performen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer Neudefinition der Voraussetzungen unseres Handelns, damit wir auf spezielle Formen von Bewegungssprache zugreifen zu können. Jedes Set an Voraussetzungen bringt neue Erkenntnisse über Bewegung mit sich, woraus sich spezifische Fähigkeiten im Bereich der physischen Performance entwickeln können. Die meisten Übungen erstrecken sich über einen längeren Zeitraum und stellen uns so einen zeitlichen Rahmen zur Verfügung, innerhalb dessen Veränderung stattfinden kann.

 

Raul
Maia

ist ein portugiesischer Tänzer/Performer und lebt in Wien. Als Tanzschaffender gestaltet er Rahmen für physische Verhaltenspraktiken, aus denen eine Bewegungssprache entstehen und zu einem künstlerischen Objekt rekontextualisiert werden kann. Neben seiner eigenen künstlerischen Arbeit kollaboriert er immer wieder mit dem belgischen Choreografen Thomas Steyaert.

 

Raul Maias Arbeiten wurden u. a. auf Festivals wie ImPulsTanz (Wien), eXplore dance festival (Bukarest) und iDANS (Istanbul) und in Institutionen wie fabrik Potsdam, Tanzquartier Wien, WUK und brut gezeigt. Als Performer arbeitete er u. a. mit Wim Vandekeybus / Ultima Vez, Anna MacRae, Tino Sehgal, Fanni Futterknecht, Mike O’Connor, Sofia Dias & Vítor Roriz und Paul Wenninger zusammen.

raulmaia.com

 

 
Loading