Workshop/Open Level 
Johanna Zachhuber

Singe, Seele!

Einblicke in die (rezeptive) Musiktherapie und Gesangspädagogik
 
Johanna Zachhuber

ist Sängerin, Musiktherapeutin und Gesangspädagogin, sie studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst sowie an der MUK Privatuniversität Wien. Neben zahlreichen Konzerten und Opernproduktionen (Bayreuther Festspiele, Neue Oper Wien, Kammeroper Wien, Konzerthaus Wien, Palace of Arts, Budapest) arbeitet sie als Projektmitarbeiterin am Wiener Zentrum für Musiktherapieforschung der Musikuniversität Wien und am AKH Wien und unterrichtet Gesang.

johannazachhuber.at

Singe, Seele!

Einblicke in die (rezeptive) Musiktherapie und Gesangspädagogik

Wie ist deine Stimmung heute? Bist du gut gestimmt? Das Wort Stimme steckt in vielen alltäglichen Redewendungen und es gibt kein direkteres Ausdrucksmittel, kein unmittelbareres Instrument als die Stimme. Dieser dreitägige intensive Workshop soll einerseits theoretische und praktische Einblicke in die musiktherapeutische Arbeit geben und andererseits die Stimme, das Atmen und vor allem das gemeinsame Singen beleuchten.

Programm:

16.12., 10–11.30 Uhr / Einzelticket: € 18/7,50
Johanna Zachhuber: Was ist Musiktherapie?
Einführung in die verschiedenen Schulen der Musiktherapie, Einsatzbereiche, Klientel, Beispiele

16.12., 12–15 Uhr / Einzelticket: € 36/14
Johanna Zachhuber/Dominik Witzmann*: Rezeptive Klangreise – Selbsterfahrung
Unter rezeptiver Musiktherapie wird das Anhören eines ausgewählten Musikstückes bzw. einer vom Therapeuten/von der Therapeutin improvisierten Musik verstanden. Sie nützt das Auftauchen innerer Bilder und die Imagination von Situationen, Erlebnissen, Wünschen. Das dabei Erlebte kann ebenfalls Thema einer anschließenden Reflexion und verbaler Aufarbeitung sein.

* Dominik Witzmann, Psychotherapeut (Katathym Imaginative Psychotherapie)

17.12., 10–11.30 Uhr / Einzelticket: € 18/7,50
Johanna Zachhuber: Die Stimme als unser Instrument
Atemübungen, Körperarbeit, Stimmhygiene, Stimmübungen, gemeinsames Singen

18.12., 11–12.30 Uhr / Einzelticket: € 18/7,50
Johanna Zachhuber:
 Die Stimme als unser Instrument
Atemübungen, Körperarbeit, Stimmhygiene, Stimmübungen, gemeinsames Singen

Johanna Zachhuber

ist Sängerin, Musiktherapeutin und Gesangspädagogin, sie studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst sowie an der MUK Privatuniversität Wien. Neben zahlreichen Konzerten und Opernproduktionen (Bayreuther Festspiele, Neue Oper Wien, Kammeroper Wien, Konzerthaus Wien, Palace of Arts, Budapest) arbeitet sie als Projektmitarbeiterin am Wiener Zentrum für Musiktherapieforschung der Musikuniversität Wien und am AKH Wien und unterrichtet Gesang.

johannazachhuber.at

16.12.
Do
10 Uhr
300 Min.
17.12.
Fr
10 Uhr
90 Min.
18.12.
Sa
11 Uhr
90 Min.
16.12.
Do
10 Uhr
300 Min.
17.12.
Fr
10 Uhr
90 Min.
18.12.
Sa
11 Uhr
90 Min.
TQW Studios
€ 60/*30 alle Tage
 
Loading