Tanzworkshop für alle ab 14 Jahren

UNHCR Langer Tag der Flucht - Tanz die Toleranz
Eldad Ben Sasson (IL)
Workshop/Open Level
© Alexander Dolovov 
Eldad
Ben Sasson

ist Choreograf, Tänzer und Dozent. Nach seinem Abschluss an der Bat-Dor School of Dance wurde er Mitglied der von Noa Wertheim und Adi Sha’al geleiteten Vertigo Dance Company. Ab 1998 tanzte er Choreografien von Ohad Naharin, Mats Ek, Sharon Eyal, Paul Norton, Yoshifumi Inao, Yossi Berg u. a. für die Batsheva Dance Company. Ab 2007 etablierte er sich als unabhängiger Choreograf und freischaffender Tänzer.

Er arbeitete mit Choreograf_innen wie Alexandra Waierstall, Örjan Andersson, Michael Getman, Noa Dar, Shintaro Oue u. a. zusammen. Im Lauf der Jahre hat Eldad Ben Sasson zahlreiche Projekte und choreografische Arbeiten für Universitäten, Kompanien und Festivals geschaffen. Er reist und performt weltweit mit seinen Arbeiten und als Gastperformer in unterschiedlichen Projekten.

Eldad Ben Sasson (IL)
Fr28. 
Sep
18.00–20.00 Uhr
TQW Studios

Die Teilnahme ist kostenlos. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Begrenzte Teilnehmer_innenanzahl, Anmeldung erforderlich.

In diesem generationsübergreifenden Workshop werden alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, ethnischen Zugehörigkeit und Religion unter Anleitung des Choreografen und Tänzers Eldad Ben Sasson gemeinsam tanzen. Die Teilnehmer_innen lernen die vielseitigen Nuancen und Grundlagen des zeitgenössischen Tanzes kennen und setzen sich durch Improvisationsaufgaben mit dem Thema Flucht auseinander. Die Teilnehmer_innen begreifen Tanz als Kunstform und erleben sich im Austausch mit Anderen in einem geschützten Rahmen.

Eldad
Ben Sasson

ist Choreograf, Tänzer und Dozent. Nach seinem Abschluss an der Bat-Dor School of Dance wurde er Mitglied der von Noa Wertheim und Adi Sha’al geleiteten Vertigo Dance Company. Ab 1998 tanzte er Choreografien von Ohad Naharin, Mats Ek, Sharon Eyal, Paul Norton, Yoshifumi Inao, Yossi Berg u. a. für die Batsheva Dance Company. Ab 2007 etablierte er sich als unabhängiger Choreograf und freischaffender Tänzer.

Er arbeitete mit Choreograf_innen wie Alexandra Waierstall, Örjan Andersson, Michael Getman, Noa Dar, Shintaro Oue u. a. zusammen. Im Lauf der Jahre hat Eldad Ben Sasson zahlreiche Projekte und choreografische Arbeiten für Universitäten, Kompanien und Festivals geschaffen. Er reist und performt weltweit mit seinen Arbeiten und als Gastperformer in unterschiedlichen Projekten.

 
Loading